Soziale Hilfe

Unterstützung im Haushalt
Wer kümmert sich um die Kinder? Das ist oft die erste Frage einer Mutter, die operiert werden muss. In vielen Fällen kann die Krankenkasse helfen. Wenn Sie mit mindestens einem kind zusammenleben, das unter 12 Jahre alt ist und niemand im Haushalt helfen kann, wird für die
Dauer des Klinikaufenthaltes eine Haushaltshilfe bezahlt.

Hilfsmittel
Falls bei einer Chemotherapie die Haare ausfallen, bezahlt die Krankenkasse eine Perücke. Sie soll Ihnen helfen, die Zeit zu überbrücken, bis die eigenen Haare wieder nachgewachsen sind. Die Kasse übernimmt auch die Kosten für eventuell nötige Brustprothesen und die entsprechenden BHs und Badeanzüge. Schon im Krankenhaus sollten Sie sich dazu beraten lassen.